Es sind …

… die kleinen Dinge, die mich oft faszinieren.

Blätter, die im Herbst vom Baum fallen. Unscheinar liegen sie überall herum. Bunt zwar, aber eben doch nicht wahrgenommen.
Achtlos weggefegt, damit niemand darauf ausrutscht. Bestenfalls noch auf ein Blumenbeet gelegt, damit sie zu Dünger werden.
Vergessen am Wegesrand.

Bei mir wecken sie Aufmerksamkeit. Faszination aufgrund der Farbenpracht und der Struktur. In ihnen steckt noch so viel Leben. Ich beobachte und lasse sie dann wieder in Ruhe … Gerade wenn die Sonne langsam untergeht.

2 Gedanken zu “Es sind …

  1. Kleiner Tipp dazu: Ich habe grade keine Beispielbilder online, aber es macht sehr viel Spaß, ein einzeln vom Baum trudelndes Blatt mit etwas längerer Belichtungszeit in der Bewegung zu verfolgen zu versuchen 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.