Manchmal …

… denke ich: Wozu das alles? Was machst du hier eigentlich?

Zum Beispiel neulich im Foto-Forum. als es zum x-ten Mal im Sommerloch um die Frage ging: Kommt dieses Format bald auch von diesem Hersteller?

Unendlich oft diskutiert. Sinnlos. Zumindest solange der Hersteller nichts verlauten lässt.

Kurz danach die Frage … Was wünscht du dir im kommenden Kameramodell?
Öm … Häh? … Das letzte ist noch kein halbes Jahr in den Läden.

Die Menschen dort scheinen mit nichts wirklich zufrieden. Immer muss es auch da schneller, weiter, höher gehen.

Erlebe ich das nicht schon viel zu oft in meinem Alltag? In meinem Beruf? Müssen es immer Ellenbogen sein? Mein Boot, mein Haus, mein …

Für mich nicht. Schon gar nicht bei meinem Hobby. Der Fotografie.

Da darf es einfach funktionieren und mich unterstützen, meine Ideen umzusetzen. Nicht mehr, nicht weniger … also … wozu das alles?

Ich habe keine Ahnung. Somit werde ich dort erstmal weniger präsent sein. Ich habe über einige Jahre vieles gelernt. Viele Inspirationen bekommen. Jetzt gilt es, sie umzusetzen. Für mich. Für euch. Für die Familie. Für die kahlen Wände hier.

Und auch, wenn ich mal vom gegenwärtigen Weg abkomme und tatsächlich mal ein anderes Objektiv greife. Es soll hauptsächlich Spaß machen.

Das 27er ist weiterhin toll. Siehe oben. Aber hier musste es sein … ein zweiter Versuch. Mehr Weichheit im Hintergrund. Mehr herauslösen ohne große Bearbeitung.

Habt Spaß … auch wenn es heute mal kein Quadrat ist 🙂

Ein Gedanke zu “Manchmal …

  1. Grenzen regen die Kreativität an. Doch wenn sie da ist, gilt es auch, mit ihr und den Grenzen kreativ umzugehen – wenn die Sache es erfordert. So sehe ich das. Und ja: Es soll Spass machen. Ohne Spass kein Herzblut, ohne Herz keine Tiefe, ohne diese… bleibt so vieles leer und flach.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.